Tomatensoße

Bilder folgen noch

Zutaten für 6 Personen:

500 g Jagdwurst am Stück, 2 große Zwiebeln, etwas Sonja, 4 Flaschen Tomatenketchup, Wasser

Zubereitung:

Die Jagdwurst in kleine Würfeln schneiden und in einen Tiegel mit etwas Sonja hinzugeben. Die Jagdwurst auf kleiner Flamme solange anbraten bis sie braun und knusprig ist. In der Zwischenzeit die 2 großen Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Jetzt in einem großen Topf etwas Sonja auslassen und die Zwiebeln dazugeben. Wenn die Zwiebeln goldgelb sind dann die knusprige Jagdwurst dazugeben. Die 3 Flaschen Ketchup ran schütten und die Flaschen mit Wasser auspülen und auch dazugeben ( 1 Flasche halbvoll mit Wasser füllen Deckel drauf und kräftig schütteln und danach in die andere Flasche füllen usw. und die 3. Flasche geschüttelt in den Topf gießen ). Damit die Tomatensoße nicht so spritzt, auf kleiner Flamme heiß werden lassen und immer umrühren. Wem die Soße zu dick ist, kann nach belieben noch Wasser hinzugeben.

Tipp:

Mit einem kleinem Schluck Bier schmeckt es noch besser.